Kaschmir de luxe

Kaschmir de luxe

Weich, weicher, Kaschmir

Der Herbst hat uns eingeholt und das Wetter wird langsam kalt und ungemütlich, die beste Zeit für einen neuen kuscheligen Begleiter. Der absolute Spitzenreiter in Sachen Weichheit ist wohl die Kaschmirwolle. Und weil diese Wolle etwas ganz Besonderes ist, möchte ich Ihnen heute ein bisschen mehr über Kaschmir erzählen.

Kaschmir für Kenner

Schon seit Jahrhunderten zählt die Kaschmirwolle im Himalaya und dem Pamir-Gebirge zu einem der begehrtesten Handelsgüter. Seit dem 18. Jahrhundert wird Kaschmir auch in den westlichen Ländern industriell, vor allem für Bekleidung, verarbeitet.
Ein Großteil der Wollgewinnung bleibt jedoch bis heute Handarbeit. Während des Fellwechsels im Frühjahr wird das dichte Unterfell der Kaschmirziege von Hand ausgekämmt und nach Farben und Qualitäten sortiert. Für die Herstellung eines Pullovers wird die Wolle von ca. 3-4 Tieren benötigt, im Vergleich reicht die Schur nur eines Schafes etwa zur Herstellung von 3-4 Pullovern.
Nachdem die Wolle gewaschen und von alle Verunreinigungen befreit wurde, werden die einzelnen Haare maschinell gekämmt und in Form ausgerichtet, um sie anschließend zu Garnen und Zwirnen zu verarbeiten.

Kaschmir in modischen Strick-Designs von ALBA MODA

Cashmere couture

Wer einmal Kaschmirwolle auf der Haut getragen hat, weiß warum sie zu den wertvollsten und teuersten Edelhaaren der Welt zählt. Die extrem feinen, superweichen, langen und leichten Fasern machen die Edelwolle besonders trageangenehm, kuschelig und wärmend im Vergleich zu anderen Wollqualitäten.

Aufgrund dieser unvergleichlichen Trageeigenschaften hat Kaschmir in der Bekleidungsindustrie einen wahren Boom erfahren. Die kuschelweiche, anschmiegsame Luxusfaser wird besonders gern für Winterbekleidung verwendet. Strickjacken, Schals, Mützen und Pullover gehören zu den Lieblingen der Designer.

Neue Drucke wie Aquarell- oder Reverse-Prints und hochwertige Strickverfahren bieten immer neue Möglichkeiten, den hochwertigen Rohstoff zu modischen Varianten zu verarbeiten. Bei dieser Auswahl ist für jeden Geschmack das passende dabei, hier einige meiner persönlichen Favoriten.

Haben Sie Ihren kuscheligen Kaschmir-Liebling für den Winter schon gefunden?

Kuscheliger Kaschmir in den schönsten Saisonfarben

Alessa

Jahrgang 1990, mag: • Fashion • Reisen • Kunst • Sport (Aerobic & Aqua-Power) • historische Romane • Musik (Klassik, Rock & Pop) • Trödel- & Antikmärkte • Barcelona & Paris • Ironie & Sarkasmus • Cafés & Kaffee • u.v.m.

Teile diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar